MESGO Session 2021 in Mainz

Vom 27. September bis 02. Oktober fand wieder eine Session des Executive Master in Sport Governance (MESGO) in Mainz statt. MESGO ist ein internationaler Studiengang, der insbesondere für Manager nationaler und internationaler Sportverbände, Vereine, Ligen sowie Partner in Sportorganisationen, Ministerien und Regierungen vorgesehen ist und der von hochrangigen Partnern aus dem Sport, wie beispielsweise der UEFA, der FIBA, der IIHF oder dem Council of Europe unterstützt wird.
Kim Schu, Mathias Schubert, Holger Preuß & Andreas Runkel (v.l.n.r.)

Die Teilnehmer treffen sich dazu mehrmals im Jahr an Orten wie Paris, London, New York oder eben in Mainz, wo ihnen im Rahmen der Session 7 zum Thema „Ethics“ im Sport ein interessantes Programm unter der Leitung von Holger Preuss, Mathias Schubert und Volker Bernardi geboten wurde. Die diesjährige Session für den Jahrgang MESGO VI wurde zudem hybrid gestaltet, sodass Studierende, die aufgrund der coronabedingten Reisebeschränkungen nicht nach Mainz reisen konnten, digital partizipieren konnten. Neben hochinteressanten Vorträgen von Akademikern und Sportfunktionären zu Themen wie Korruption, Diversität, Integrität und Autonomität im Sport wurde den Teilnehmern durch die täglich wechselnde Location auch der Facettenreichtum unserer schönen Landeshauptstadt nähergebracht. Die Tagungen fanden nicht nur am Sportinstitut, sondern unter anderem auch in der Kupferbergterasse, dem Bootshaus und in der MEWA-Arena statt.

Darüber hinaus konnten wir am Freitag und Samstag den fünften MESGO-Jahrgang in Mainz begrüßen, welcher aufgrund der Coronapandemie verschobene Inhalte zum Thema „the Future of Sports“ in Mainz nachholte und deren Teilnehmer über Themen wie globale Erwärmung und Sport, Technologie und Sport oder die Zukunft der internationalen Sportlandschaft unterrichtet wurden. Zudem durften die Absolventen ihr Abschlusszertifikat innerhalb einer feierlichen Graduation Ceremony am Samstagabend entgegennehmen. Abgerundet wurde der Abend mit Live-Musik und einem gemeinsamen Abendessen.

Weitere Informationen zum MESGO Studiengang finden Sie hier.

 

 

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles